Kaffee – Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

Kaffee – Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

Kaffee – Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

[Beitrag Kaffee – Smoothie mit frische gemahlenem Kaffee enthält Werbung]

Kaffee-Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

Egal ob Frühling oder Winter Kaffee schmeckt zu jeder Jahreszeit. Mit diesem einfachen Rezept für ein leckeren Kaffee-Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee begeisterst du garantiert jeden Koffein – Junkie.

Gemahlener Kaffee vs. ganze Bohnen - Wo ist der Unterschied?

In einer Sache sind sich Kaffee- Fans auf der ganzen Welt wohl einig – es geht nichts über eine aromatisch duftende heiße Tasse Kaffee am Morgen. Nichts lässt einen besser in den Tag starten und nichts vermag es mehr Menschen zu verbinden als Kaffee.

Dabei unterscheiden sich die Zubereitungsarten ganz erheblich – Handfilter, Frenchpress, die klassische Kaffeemaschine oder Kaffeevollautomaten – alle liefern auf ihre ganz eigene Art und Weise echten Kaffeegenuss, der so unterschiedlich er auch zustande gekommen sein mag, am Ende immer auf eine Sache zurückgeht – die Kaffeebohne.

Doch sollte man, um seinen ganz persönlichen Kaffee-Genießer-Moment so exklusiv wie möglich zugestalten lieber auf ganze Bohnen zurückgreifen und diese selber mahlen oder genügt der vorgemahlene Kaffee? Wo ist der Unterschied?

Beides ist überall und in verschiedensten Intensitäten erhältlich. Doch gegenüber dem oftmals günstigeren Kaffeepulver besitzen die ganzen Bohnen einen entscheidenden Vorteil – ihr Aroma entweicht wesentlich langsamer als des licht-, luft- und feuchtigkeitsempfindlichen Pulvers. Zudem ist die Qualität ganzer Bohnen in den meisten Fällen eine wesentlich bessere. Hier werden weniger zu dunkel geröstete oder beschädigte Produkte verwendet, was sich letzten Endes auch im Geschmack wiederspiegelt. Ein kleiner Nachteil ist der Preis, den echte Kaffee – Fans jedoch gerne bereit sind zu zahlen.

Drei Vorteile der ganzen Kaffeebohne

  • Das Aroma ist wesentlich unempfindlicher gegenüber Luft, Temperatur, Licht oder Feuchtigkeit
  • Längere Haltbarkeit
  • Bessere Qualität, aufgrund der qualitativ hochwertigeren Ausgangsprodukte und damit bessere Geschmacke
Kaffee-Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

Kaffeemahlen wie die Profis mit der WILFA SVART UNIFORM WSFB-100B Kaffeemühle

Kaffeemahlen wie die Profis, mit einstellbaren Mahlgraden für jeden Brühbedarf und optimal abgewogener Kaffeemenge ist für echte Kaffee – Freunde jetzt auch in den heimischen vier Wänden möglich. Denn die, in Kooperation mit dem Barista Weltmeister Tim Wendelboe entwickelte, Kaffeemühle aus dem Hause Wilfa ist jetzt endlich auch in Deutschland erhältlich.

Ein hochwertiges Mahlwerk mit 41 unterschiedlich einstellbaren Mahlgraden und die im Deckel integrierte digitale Feinwaage mit Bluetooth-Schnittstelle, die bis zu 2kg in Intervallen von 0,1 g abwiegen kann, sorgen dafür, dass echter Kaffeegenuss nun auch zu Hause möglich ist. Das optimale Verhältnis von Kaffee und Wasser lässt sich dabei kinderleicht über die WILFA Svart App ermitteln, die mittels Bluetooth mit der Waage verbunden werden kann.

Auch die Reinigung ist dank des verarbeiteten antistatischen Materials und des im Lieferumfang enhaltenden Pinels kein Problem.

 

Die passende Kaffeemaschine für deinen Kaffee - Genuss - Moment.

Cookie Dough Eis mit Kaffeesirup
[Werbung] Die Black Precision WSP-2A von WILFA - Kaffeegenuss auf neuem Niveau
Kaffee-Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

Kaffee-Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

BewertungSchwierigkeitAnfänger

Egal ob Frühling oder Winter Kaffee schmeckt zu jeder Jahreszeit. Mit diesem einfachen Rezept für ein leckeren Kaffee-Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee begeisterst du garantiert jeden Koffein – Junkie.

Kaffee-Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

Menge4 Portionen
Vorbereitungszeit5 minKochzeit5 minGesamte Zeit10 min

 3 Bananen
 4 EL Haselnuss – Milchcreme
 2 EL Skyr
 200 ml Milch
 150 ml Kaffee
 0,50 TL Zimt
 1 EL Kakao (ungesüßt)
 2 EL Birkenzucker

1

Zur Vorbereitung den Kaffee aus frisch gemahlenem Kaffeepulver kochen und abkühlen lassen.

2

Die Bananen schälen und in grobe Stück schneiden.

3

Anschließend die Bananen, die Haselnusscreme, den Skyr, die Milch und den Kaffee zusammen mit dem Zimt, dem Kakao und dem Zucker im Standmixer cremig mixen.

4

Den Smoothie auf vier Gläser verteilen und genießen.

Kategorie30 Minuten sind genug, Frühstücksideen, SnackificationKücheAmerikanischZubereitungsmethodeMixenTags#30minutensindgenug, #kaffee, #kaffeerezepte, #smoothies

Zutaten

 3 Bananen
 4 EL Haselnuss – Milchcreme
 2 EL Skyr
 200 ml Milch
 150 ml Kaffee
 0,50 TL Zimt
 1 EL Kakao (ungesüßt)
 2 EL Birkenzucker

Zubereitung

1

Zur Vorbereitung den Kaffee aus frisch gemahlenem Kaffeepulver kochen und abkühlen lassen.

2

Die Bananen schälen und in grobe Stück schneiden.

3

Anschließend die Bananen, die Haselnusscreme, den Skyr, die Milch und den Kaffee zusammen mit dem Zimt, dem Kakao und dem Zucker im Standmixer cremig mixen.

4

Den Smoothie auf vier Gläser verteilen und genießen.

Kaffee – Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

[Werbung] Habt ihr alles, was ihr für dieses Rezept benötigt?

Habt ihr alles, was ihr für dieses Rezept benötigt? Falls nicht, bekommt ihr das richtige Zubehör direkt hier bei Amazon. Als Amazon-Partner verdiene ich ein kleine Provision an qualifizierten Verkäufen. Der Preis erhöht sich für euch jedoch nicht. Mehr zum Thema Affiliate Links erfahrt ihr hier.*

Kaffee-Smoothie mit frisch gemahlenem Kaffee

*Diese Seite enthält Affiliate Links von Amazon.de, die dabei helfen diesen Blog zu finanzieren. Kaufen Sie etwas über einen der Links, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen dabei keinerlei zusätzliche Mehrkosten für Sie. Ich gehe mit Affiliate Links sehr verantwortungsvoll um und empfehle nur Produkte von deren Nutzen und Mehrwert ich überzeugt bin und die ich selber nutze. Wenn Sie dazu Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren. Da es sich bei den Links um reine Textlinks handelt, werden auf der Seite von Kaleidoscopic Kitchen keine Cookies gesetzt. Mehr Informationen darüber findet Sie auch hier.


Etwas suchen?