Druckoptionen

Gyoza Rind Teriyaki mit Erdnusssoße

Menge1 ServingKochzeit45 min

Fingerfood ist weltweit der Partytrend! Mit diesen leckeren Gyoza Rind Teriyaki Taschen mit Erdnusssoße und Roastbeef seid ihr bei der nächsten Party auf der sicheren Seite, denn ob warm oder kalt serviert, sie versprechen löffelweise Hochgenuss.

Gyoza Rind Teriyaki mit Erdnusssoße und Roastbeef

 3 Frühlingszwiebeln
 200 ml Rinderfond
 8 EL Kokosmilch
 8 EL Erdnussbutter
 3 TL Teriyaki Sauce
 1 TL Asiatische Fischsauce
 300 g Roastbeef (am Stück)
 3 EL Butterschmalz
 10 Teigtaschen aus der Asia Frische Box Rind Teriyak
 1 Beet Radieschenkresse
 Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Cayennepfeffer, Steakpfeffer
1

Zur Vorbereitung die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und beiseitestellen. Den Backofen auf 150 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

2

Für die Soße den Rinderfond in einem Topf erhitzen und Erdnussbutter und Kokosmilch unterrühren bis eine sämige Soße entsteht. Das Ganze sollte nun möglichst nicht mehr aufkochen, da sonst die Gefahr besteht, dass die Kokosmilch gerinnt oder ausflockt.

3

Die Soße mit Teriyaki Sauce, Fischsauce, Cayennepfeffer, Chiliflocken, Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten.

4

2 EL Butterschmalz in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Es empfiehlt sich hierfür eine Gusspfanne zu nutzen, da diese die besten Bratergebnisse liefert. Das Fleisch nun bei großer Hitze von beiden Seiten 1-2 Minuten scharf anbraten, sodass sich die Poren schließen und der Fleischsaft im Fleisch bleiben kann. Anschließend im Backofen bis zur gewünschten Garstufe fertig garen, mit Steakpfeffer würzen und warm halten.

5

Während das Fleisch im Ofen fertig gart, restliches Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Teigtaschen darin nach Packungsweisung 5 Minuten goldbraun braten.

6

Zum Anrichten die Soße auf 20 China Löffel verteilen. Die Teigtaschen dritteln, das Fleisch in dünne Streifen schneiden, diese gegebenfalls halbieren und alles zusammen auf den Löffeln anrichten. Mit Frühlingszwiebelringen, Radieschenkresse und Chiliflocken garniert servieren.

Nährwerte

Portionsgröße 20