Druckoptionen

Crêpes gefüllt mit Erdbeer-Vanille-Creme

Menge25 Portionen

Fruchtige Crêpes-Röllchen als Fingerfood - gefüllt mit einer leichten Erdbeer-Vanille-Creme - das perfekte Dessert für eure Grillparty.

Gefüllte Crêpes mit Erdbeer - Vanille - Creme als Fingerfood

 150 g Dinkelmehl
 100 g Zucker
 1 Prise Salz
 3 Eier
 150 ml Milch
 Öl oder Butterschmalz zum Braten
 200 ml Cremefine zum Schlagen
 50 g Skyr
 1 Vanilleschote
 1 Päckchen Sahnesteif
1

Mehl, 50 g Zucker und Salz mischen. Eier und Milch verquirlen. Ei-Milch-Mischung zum Mehl geben und mit dem Schneebesen verrühren, sodass ein glatter Teig entsteht. 10 Minuten ruhen lassen.

2

Fett in einer Pfanne erhitzen. Teig portionsweise in die Pfanne geben und Crêpes backen. Am besten verteilt sich der Teig in der Pfanne, wenn man diese kreisförmig schwänkt oder mit einer Kelle den Teig kreisförmig nach außen streicht.

3

Fertig gebackenen Crêpes abkühlen lassen. Währenddessen Erdbeeren putzen, waschen und halbieren. Anschließend fein pürieren.

4

Cremefine und Skyr zuammen mit dem restlichen Zucker, dem ausgekratzten Vanillemark und dem Sahnsteif steif schlagen. Erdbeerpüree unterheben.

5

Abgekühlte Crêpes mit Creme bestreichen, einrollen und bei Bedarf mit Caketopper fixiert servieren.

Nährwerte

Portionsgröße 1 Röllchen

Portionen 25