Druckoptionen

Spitzkohlsalat mit Surimi

Menge4 Portionen

Spitzkohl als Salat mit Surimi - das perfekte Rezept für ein leichtes Abendessen

 800 g Spitzkohl
 5 Karotten
 ½ Bund Petersilie
 2 TL Salz
 3 EL Zucker
 2 EL Rapsöl
 1 Zitrone
 300 g Surimi in Knoblauchöl
 frisch gemahlener Pfeffer
1

Die äußeren Blätter des Kohls entfernen. Anschließend den Kohl vierteln, den Strunk heraus schneiden und alles in feine Streifen schneiden.

2

Zitrone auspressen.

3

Die Karotten waschen, schälengrob raspeln und zum Kohl geben.

4

Die Petersilie waschen, trocken schleudern und klein schneiden. Einen Teil zur Deko beideite legen. Den Rest ebenfalls zum Kohl geben.

5

Den Kohl, die Karotten und die Petersilie zusammen mit dem Zucker, Salz, Zitronensaft und Öl kräftig durchkneten und vermischen. Kurz durchziehen lassen.

6

Währenddessen die Surimi in Scheiben schneiden und unter den Salat mischen.

7

Alles zusammen auf vier Tellern anrichten und mit Petersilie garniert servieren.

Nährwerte

Portionen 4